Your Cart is Empty !

header

Die Produktion: Alles unter Kontrolle

Die hohe Qualität unserer Garnelen wird durch eine ständige Überprüfung unserer Produktionsbecken gewährleistet. Die Tiere werden acht mal täglich gefüttert und wachsen so in 120 Tagen zur Verkausgröße heran. Um dies zu garantieren, werden sowohl Wasser- als auch Futtermittelgüte regelmäßig kontrolliert.

Die Garnelen werden mit einem speziellen Futtergranulat gefüttert, welches das Wasser rot färbt. Das Wasser in unseren Produktionsbecken ist stetig 30°C warm, womit das Wachstum der Garnelen unterstützt wird.

Speziallampen sorgen in den Becken für einen ausgeglichenen Tag/Nacht Rhythmus. Für 10 Stunden am Tag bleiben diese aus, die restliche Zeit spenden sie angenehmes Tageslicht.Produktion2

 

Reines Meerwasser

Das Wasser wird mit Hilfe von Baktieren ständig wieder aufbereitet. Diese erzeugen reines Meerwasser, welches frei von Pestiziden, Antibiotika und Algen ist. Die Bakterien sorgen für eine gleichbleibende Wasserqualität und damit für die Gesundheit der Garnelen. Weniger als 1 Prozent des Wassers muss täglich erneuert werden.

Durch den Einsatz von Bakterien zur Aufbereitung des Wassers verbietet sich der Antibiotikaeinsatz in der geschlossenen Kreislaufwirtschaft.

Unser Frischeversprechen

Bearbeitung und Versand erfolgen direkt auf der Farm. Auf diese Weise können wir garantieren, dass die Garnelen 24 Stunden nach Verlassen unserer Becken auf Ihren Tellern liegen - und zwar weltweit. Das ist unser Frischeversprechen.

Die Garnelen sind ganz und haben ein Stückgewicht zwischen 25 und 30 Gramm. Sie werden frisch abgefischt und direkt als Frischware auf Scherbeneis verschickt.

Bild10